Bands
Alternative 

Dezember 2004: Gründung unter Markus Däsch (nur Gitarre), Marc Broda (Bass) und Alex Hofmann (Schlagzeug). Proberaum: Altes Büro Sägewerk in Schöllkrippen.

März 2005: Nach einer Gewissen Zeit des Coverns und nicht gut sein (und vor allem kriminellen Aktivitäten des Drummers!!!) beschlossen wir Alex einen Fußtritt zu versetzen und aus der Band zu werfen.

Juni 2005: Neuer Proberaum: Bunker, Alzenau

August 2005: Stephan Frisch stößt zu uns. In Vain schreibt eigene Lieder. Gigs folgen.

Juli 2006: Neuer Proberaum: Neubau, Geiselbach.

Oktober 2006: Stephan verlässt wegen zeitlichen Problemen und aus eigenem Willen die Band.

November 2006: Mit Daniel "Fussel" Schiffner (Candra, Misfit) findet In Vain den fehlenden Drummer.

Quelle: Website In Vain



keine Reviews vorhanden



SonicShop - HiFi Gehörschutz