News

Labelnacht von WarAnthem auf dem PartySan

Metalheads!


Bislang kam die Zeltbühne zwei Tage lang zum Einsatz, doch diesmal  spielt die Musik auch dort über die volle Festivaldistanz von drei Tagen! Am Donnerstag, 11. August, startet unsere hausinterne „WAR ANTHEM RECORDS LABELNACHT“ mit Highlights aus unserem eigenen Label-Programm.


Folgende Bands werden euch ordentlich einheizen: PURGATORY, BOMBS OF HADES, ERED, GRAVEYARD und LIK.
Booking-News:

 
So traurig die Absage von Gates Of Ishtar ist und so sehr uns die Umstände betroffen machen, so froh sind wir auch, euch die reanimierte schwedische Black/Death-Legende MÖRK GRYNING als Ersatz ankündigen zu können. Die „dunkle Morgendämmerung“ war von 1993 bis 2005 aktiv und veröffentlichte fünf Alben, von denen vor allem das 1995er Debüt „Tusen År Har Gått“ und die 97er Scheibe „Return Fire“ als absolute Szene-Meilensteine gelten!

 

 
PURGATORY -  das schwarze Death Metal-Kommando aus Deutschland


 
BOMBS OF HADES – Death Metal mit Prog-Einschlag aus Schweden

 

ERED – die spanischen Black/Death Metal-Hopefuls


 
GRAVEYARD – Spaniens führende Old-School-Death-Metal-Band


 
LIK – Stockholm-Death Metal für Dismember-Fans!

Quelle: www.party-san.de






SonicShop - HiFi Gehörschutz