Stories

Januar 2010

Wir hatten das Vergnügen mit Ravens Creed ein Interview zu führen und Steve hat sich unseren Fragen gestellt.

Wie würdest du euren Stil bezeichnen?

Wären wir in den 80-igern, glaube ich, würde uns das Metal Forces Magazin als Death Thrash bezeichnen.

Eure Vocals erinnern einen ein wenig an Lemmy? Kannst du zustimmen, wie siehst/hörst du das?

Ben hat Elemente von Lemmy, Cronos und dem Entombed Drummer der auf dem "Clandestine"-Album singt, wir wollten keine Monster-Vocals so sagte ich zu Ben solle neu schreien.

Euer Album hört sich für mich sehr hart und aggressiv an, mit einem Hauch von Old School Trash wie frühe Sodom oder Kreator. Gerade bei den Lyrics fällt mir dieser Vergleich auf. Gerade Sodom besingt den Krieg und das Ganze drum herum. Sind eure Songs von der aktuellen britischen Außenpolitik beeinflusst, besonders eure Truppen im Irak?

Unsere Lyrics sind beeinflusst vom Krieg, von allen Arten des Krieges, aber es sind keine direkten Verweise zur aktuellen Lage in Irak/Afghanistan.

Hast du einen Lieblingssong auf dem Album? Meiner ist 'Insignia'.

Mein Lieblingssong ist 'Peace Through Superior Firepower', meine All-Time-Favourites sind 'Panzer Maniac' und 'Hearse Fokker'.

Kannst du etwas über eure Zukunftspläne verraten? Plant ihr eine Tour?

Wir würde gerne, das Ding ist das Ben sehr beschäftigt ist mit Orange Goblin und Jay ist auch viel unterwegs. Ich wusste dies bevor wir die Band starteten und ich sagte beiden, dass es ok ist. Wir werden nur das tun müssen, was wir tun können. Dies verursachte, dass wir auf ein paar Festivals runterfahren mussten - das ist frustrierend. Aber wir werden nicht aufgeben.

Wenn ihr die Chance hättet zu entscheiden wer mit euch auf Tour gehen würde, wen würdet ihr nehmen und warum (Tot oder lebendig)?

Ich würde gerne eine Tour mit Bal-Sagoth und The Meads machen, das wäre großartig. Fantasy Partner? Die Liste wäre endlos!

Was sind eure musikalischen Wurzeln? Wer sind/waren eure Idole?

Venom, Celtic Frost/Hellhammer, Slayer, Siege, Napalm Death, Deviated Instinct, Master, ENT, Septic Death, frühe Metallica, Warfare, Dead Kennedys, Sabbath und viele viele mehr.

Warum habt ihr euch entschieden eine Band zu gründen? Wollt ihr etwas besser oder anders machen? Was ist der Grund?

Warum gründet irgendjemand eine Band? Ravens Creed ist nichts neues, noch ein 80iger Rückblick, wir tun was wir tun.

Was ist euer größter Traum oder was wollt ihr in der Zukunft erreichen?

Ich würde gerne so weitermachen wie wir sind, 2008 war ein gutes Jahr für uns, wir hatten eine UK Tour, spielten ein paar Festivals, letztes Jahr war sehr ruhig mit nur einem Liveauftritt. Allerdings nahmen wir das Album auf, aber ich hoffe wir werden dieses Jahr mehr, das hängt aber auch vom Zeitplan von Ben und Jay ab. Wir proben gerade ein paar Songs für einige Splits mit Fistula und Sollubi und für unser nächstes Album "A Conspiracy Of...", welches von Doomentia Rec erscheinen wird.

Möchtest du unseren Lesern noch etwas sagen?

Hoffentlich werden wir die Möglichkeit bekommen bei euch zu spielen, ich habe wundervolle Erinnerungen an Auftritte bei euch!

Danke für deine Zeit und deine doch teils recht tiefblickenden Antworten.

Car Sten






Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de