Stories

Oktober 2010

Zum Interview hat sich der Fronter, Frost, eingefunden. Dies fand im Rahmen des Waldeshall Festivals statt...

Wie kam es zu dem Titel eures neuen Albums "Hammerfeste"?

Die Bedeutung liegt innerhalb der Band. "Hammerfeste" steht für die Band. Wir haben schon so viel erlebt während unseres Bestehens und haben uns nicht unterkriegen lassen. Dafür steht der Albumtitel.

Worin siehst du den Unterschied zum Vorgänger-Album "Noor"?

Kurz gesagt: es ist straighter, melodiöser, die optimale Weiterentwicklung.

Wie sieht es mit den Female Voices aus?

Diese stehen nicht mehr so im Vordergrund, jedoch ist uns dadurch ein neues Bandmitglied erwachsen: Anne, sie spielt die Querflöte und eben auch ab und an die Female Voices.

Ist sie eine Bereicherung?

Auf jeden Fall, menschlich als auch soundtechnisch. Wir waren kurz davor ohne Flöte weiter zu spielen, da wir niemanden fanden, der unsere Vorstellungen umsetzen konnte. Aber dann kam Anne.

Was ist dein Lieblingssong auf dem Album?

Live ist es 'Death In The Skies', da bei diesem Song alles zusammen kommt, die ganzen Feinheiten. Außerdem drückt er so richtig schön nach vorne. Im Auto oder für das Auto ist es 'Pagan Knights'.

Wo seht ihr euch in fünf Jahren?

Tja, das ist schwer. Wer weiß so was schon...Wir wollen weiter machen, haben auch schon viel erlebt, darum ja auch der Albumtitel und der gleichnamige Song 'Hammerfeste'. Aus diesem Grund sag ich mal, wir wollen weiterhin unsere Fans begeistern und weitere dazu gewinnen und begeistern.

Was ist euer Ansinnen?

Wir wollen unsere Fans bzw. die Gäste beglücken, egal ob in einem kleinen Club oder in einer riesigen Halle. Wir wollen begeisterte/glückliche Fans zurücklassen.

Ihr seid ja zur Zeit auf Tour. Wie sieht es da mit der Harmonie aus...?

Super sieht das aus. Wir verstehen uns prächtig, mehr ist nicht möglich. Wir arbeiten wunderbar zusammen, sogar Bandübergreifend. Mal sind die bei einem von uns auf der Bühne und später wir bei denen. Das macht alles sehr viel Spaß.

Wie ist das Verhältnis zu Heathen Foray, euren Labelkollegen?

Die Jungs sind super gut drauf und wir teilen uns den Tourbus, muss man da mehr sagen?

Kann man den Song 'In Battle' als eine Ballade ansehen?

Nein, Midtempo. Dieser Song lebt von den Lyrics, diese sind sehr heroisch, aus diesem Grund ist das Tempo hier nur zweitrangig.

Mit wem würdet ihr mal gerne auf Tour gehen oder die Stage teilen? Dead or Alive?

Ja, eine Tour mit Amon wäre schön, wobei noch mehr würde ich mich über Finntroll freuen. Ich finde diesen Personenkult so ätzend.

Wie sieht das bei euch, seid ihr Berufsmusiker?

Nein, bis auf zwei, müssen alle noch arbeiten gehen. Diese zwei arbeiten bei Musikschulen, Anne ist Lehrerin.

Stell dir vor du wüsstest, ab morgen wärst du allein auf einer Insel und dürftest nur drei Dinge mitnehmen? Welche wären das?

Meine Familie (meine Frau und meine 2 Söhne), Feuerzeug und ein Survival-Pack. Mit dem kann ich alles andere bauen.

Dann bedanke ich mich bei dir und wünsche einen schönen Abend und einen geilen Auftritt.

Carsten






Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de