Stories

Februar 2002

Anders, Bassist von Tiamat, beantwortete die folgenden Fragen...

Warum habt ihr eueren Bandnamen von Treblinca zu Tiamat geändert?

Nun, was glaubst du? Es ist doch kein guter Name oder?

Doch schon, aber hat euer neuer Bandname Tiamat auch eine spezielle Bedeutung?

Eigentlich ist er der Name eines Gottes der sumerischen Mythologie, welcher immer ein Teil der von Tiamat war. Auf dem neuen Album sind ein paar Verweise zu Sumerien. Aber heutzutage steht der Bandname für vier besoffene Jungs irgendwo in einem Tourbus...hehe!

Der Name eures neuen Albums heißt „Judas Christ“. Könnte es sein, dass ihr ein Problem mit der Kirche oder mit Jesus habt?

Wir haben kein Problem mit Jesus oder religiösen Personen, es ist die Heuchelei der christlichen Kirche gegen die wir uns stellen. Wir wollen auch paar Punkte für Judas aufzeigen, der menschlichste all dieser Jünger. Er wurde dargestellt als ein Lügner und eine Person die andere Personen und Dinge für Geld verkauft. Das sind alles sehr menschliche Charakterzüge. Wenn Jesus heute noch am leben wäre, würde er Judas immer noch als seinen Bruder ansehen und sich mit ihm verbünden. Und vor allem hat Jesus ihm verziehen bevor er ´hammered to the cross´.

Wie würdet ihr euren Musikstil beschreiben?

Punkrock.

Interessant. Hat Johan ein zweites Album mit seinem Nebenprojekt Lucyfire geplant, so dass die Tiamat-Fans weitere drei Jahre auf das nächste Album warten dürfen?

Ich weiß nichts. Ich hoffe er wird, denn das erste war sehr gut. Aber Lucyfire hat nichts mit Tiamat zu tun. Da liegt so viel dazwischen, das ist ein ganz anderer Stoff.

Plant ihr eine Tour nach Veröffentlichung der Platte? Wenn ja, gibt es ein Land in dem ihr öfter zu sehen sein werdet als in anderen?

Ja wir gehen am 6. März auf Tour. Es gibt aber kein spezielles Land oder so. Nur Mexiko fällt ein bisschen aus der Rolle, da kann man gut fischen!!!

Habt ihr irgendwelche Idole oder Lieblingsbands aus eurer Jugend die euren Stil oder eure Texte beeinflusst haben?

Keine spezielle Person oder Band aber alles was wir gehört haben oder erlebten während unserer jungen Jahre hat uns schon irgend wie geformt.

Gibt es einen Grund für den Wechsel von depressiven Texten zu fast hoffnungsvollen Texten?

Erwachsen werden.

Glaubst du, dass es irgendwelche Ähnlichkeiten zwischen euch und Type O Negative gibt?

Ja, da gibt es einige Unterschiede. Das sollte eigentlich offensichtlich für jedermann sein der jemals beide Bands gehört hat!

Wisst ihr schon welche Bands euch auf eurer Tour begleiten werden?

Wir werden mit Moonspell und Flowing Tears raus gehen.

Carsten Rothe






Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de