Reviews

...Of Life And Death

Label: STF Records (2009)

War man vor fast zwei Jahren noch auf eine (recht oredntliche) Eigenproduktion angewiesen, so hat man neuerdings einen Plattendeal mit einem Spezialisten im Fördern bislang unentdeckter Talente, nämlich STF Records, abgreifen können. Thy Final Pain liefern auf "...Of Life And Death" das nahezu in Perfektion ab, was die ehemaligen Debauchery-Mitglieder schon auf der selbst finanzierten Erstlingsscheibe in recht guter Weise vorgelegt haben: Satten Death Metal, der weitestgehend im Midtempobereich angesiedelt ist.

Und das tun sie in einer Intensität, die gelegentlich, ohne allerdings bloß abzukupfern, in der Nachbarschaft der klassischen Bolt Thrower Scheiben untergebracht ist. Wenn das Label den Vertrieb richtig gut auf die Reihe bekommt, müsste der jungen Truppe demnächst halb Osteuropa Verträge für Knüppel-Open-Airs zuschicken. Denn gut sind die Jungs - na ja, aber auch eben ein bisschen böse...

Frank Scheuermann






Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de