Stories

August 2014

MPS in Speyer

Sommer, Sonne, Mittelaltermarkt. Auch dieses Jahr ist es wieder soweit, das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum gibt sich wieder die Ehre. Nachdem der Termin in Karlsruhe mangels Zeit nicht mehr für uns machbar war, werden wir uns am 30.08. aufmachen und in Speyer ins Getümmel stürzen.

Was darf man erwarten: Nun, DIE Mittelalterveranstaltung schlechthin. Wer mit dem Mittelalter mehr als Dreißig- bis Vierzigjährige verbindet, der hat vom MPS zumindest schon einmal gehört.

Musikalisch gibt es einige alte Bekannte. Neben Saltatio Mortis – die gefühlt jede mittelalterlich angehauchte Veranstaltung besuchen – darf man sich auch wieder auf Rapalje, die Schotten von Saor Patrol, Metusa und Faun freuen. Aber auch Omnia und Corvus Corax werden sich diesmal die Ehre geben.

Was das Rahmenprogramm angeht, das würde an dieser Stelle den Rahmen sprengen. Wie zu erwarten, wird für's leibliche Wohl – gleich welchen Geschmack man hat -  bestens gesorgt sein. Doch auch abseits von Speis und Trank wird es wieder Heerscharen von Händlern geben, die euch die schwere Last eurer Geldkatze erleichtern werden: von Schmuck, Musikinstrumenten, Dekostücken bis hin zur kompletten mittelalterlichen Gewandung ist an den Ständen alles zu finden. Einen Tag muss man mindestens für einen ausgedehnten Bummel einplanen.

Aber auch jenseits von Musik und Kaufrausch wird man unterhalten werden. Wie es sich für eine Mittelalterveranstaltung gehört, wird es auch Ritterspiele geben, bei denen Ars Equitandi oder die Fechtkampfgruppe „Fictum“ wieder ihr Können zeigen dürfen. Gaukler, Zauberer und Akrobaten werden dafür sorgen, dass auch das entsprechende Mittelalterflair aufkommt und man sich wirklich in der Zeit zurückversetzt fühlt.

Selbstverständlich werden wir unsere Eindrücke nicht nur in Wort sondern auch Bild festhalten, unsere Gemälde – pardon Fotografien – werdet ihr wie gewohnt auf unserer Bilderpage finden.

Zum Abschluss noch ein kleiner Hinweis:
Neben den altbekannten Veranstaltungsorten wird in diesem Jahr für die Bodenseeregion der Spielort Aach an der Aach hinzukommen, wo man unter anderem das dortige Reiterstadion einbinden wird (kann es einen besseren Ort für ein Turnier geben?).

Gott zum Gruße

KoJe






SonicShop - HiFi Gehörschutz