Reviews

Leben heißt Sterben

Label: Asatru Klangwerke (2008)

Ein weiteres Release aus dem Bereich Pagan / Viking, welches erfreulicherweise sein Schattendasein immer mehr verlässt und eindrucksvoll zeigt, dass es noch mehr gibt als die etablierten Genres.

Genau solch eine Band sind Ivenberg, die heuer ihr Erstlingswerk präsentieren. Die aus Coburg stammenden Herren spielen einen astreinen Pagan-Stiefel der sich mit klassischen Death- als auch Black-Metal Anleihen schmückt. Ivenberg zeichnen sich durch eine Klangstruktur, sehr gute musikalische Spannungsbögen als Innovationen aus. Textlich widmet man sich im Gedenken an vergangene Tage unserer Ur-ur-ur-ur-ur-urgroßväter, die da kamen aus den skandinavischen Weiten. Sie lebten im Einklang mit der Natur.

So verwundert es nicht, dass der Opener ein mit Meeresrauschen durchsetzter halb Instrumental mit beschwörenden Worten dieses Thema betreffend, ist. Nahtlos geht es dann über zu ‚Levande Helvete’, was auch eine meiner ersten Anspieltipps wäre. Atmosphärisch, mal blastig, mal Midtempo aber immer drückend und treibend, so lassen sich die Songs musikalisch beschreiben. Einprägsame Lyrics die zum Nachdenken anregen. Sehr viele haben auch das Zeug zu einem echten Ohrwurm.

Die Vocals kommen mal als Growls, mal Screams rüber und auch in ermahnender Anmut manchmal in fast cleaner Version.
Alles in allem ein geiles Album, was sich den Vergleich mit etablierten Größen nicht scheuen muss. Da die Herren eine sehr abwechslungsreiche Scheibe präsentieren. Wechsel im Tempo, geile Reiffs, eingängige Songstrukturen (was sehr wichtig ist für die Headbanger), wechselnde Lyricsdarbietungen, fern von Einheitsbrei und permanenten Gegrunze.

Um dies weiter zu beweisen empfehle ich noch folgende Songs zum Anhören: 'Ein Tier' (manch einer könnte hier eine kleine Anleihe von Amon-Riffing entdecken wollen), 'Wir sind die letzten Krieger' oder auch den letzten Song des Albums 'Ausklang', ein Instrumetal pur, sehr sinnig, wenn das Album mit 'Einklang' beginnt.

Mein Tipp: Eine weitere Formation nimmt Kurs auf Walhall, um ihren sich garantiert einstellenden Ruhm, mit den Göttern zu begießen! Wenn wir Punkte hätten würden sie 9/10 erhalten!

Car Sten






Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de